Schaffhausen Institut of Technology: Einblicke in die Technologie

Schaffhausen Institut of Technology: Einblicke in die Technologie
Wolfgang Ketterle, Nobelpreisträger für Physik (2001)

Schaffhausen – Das Schaffhausen Institute of Technology SIT startet mit einer Reihe von Anlässen, welche führende Referenten aus Technologie, Wirtschaft und Wissenschaft zu top aktuellen Themen zusammen bringt. Alle Präsentationen und Diskussionen sind so konzipiert, dass sie für alle – von Wirtschaftsführern und Akademikern bis hin zu Gymnasiasten und der Öffentlichkeit – attraktiv und zugänglich sind und sicherstellen, dass jeder die Fortschritte versteht, die unser Leben beeinflussen.

Für die Eröffnungskonferenz am 16. Dezember 2019 hat das SIT hochkarätige Referenten versammelt:

  • Wolfgang Ketterle, Nobelpreisträger für Physik (2001);
  • Serguei „SB“ Beloussov, CEO von Acronis und Präsident des SIT;
  • Dalith Steiger, Gründerin des Swiss Cognitive – Global AI Hub;
  • Bertrand Meyer, SIT Professor und Vorsteher des SIT;
  • Mauro Pezze, SIT Professor, Lehrstuhl für Cyber Security;

und viele andere.

Kostenlos, Teilnahme nach Eingang der Anmeldung
Die meisten Präsentationen werden in englischer Sprache gehalten, mit Ausnahme des öffentlichen populär-wissenschaftlichen Vortrags um 14.30 Uhr, der in deutscher Sprache stattfindet.

Alle Teile der Konferenz sind kostenlos und werden nach dem First Come – First Served Prinzip organisiert. Der Platz ist begrenzt, also sichern Sie sich Ihren Platz so schnell wie möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.