Forrester: Crealogix ist führender Anbieter von Digital-Banking-Engagement-Plattformen

Thomas Avedik
Crealogix-CEO Thomas Avedik. (Foto: Crealogix)

Zürich – Das Marktforschungsinstitut Forrester stuft Crealogix, einen weltweit tätigen Schweizer Anbieter von Digital Banking Software, in seinem aktuellen Report «Now Tech: Digital Banking Engagement Platforms, Q4 2018» als führenden Anbieter von Digital-Banking-Engagement-Plattformen ein. In diesem Report erhielt Crealogix zudem eine der höchsten Bewertungen in der Kategorie «Umsatz». Crealogix ist eines von nur wenigen Unternehmen weltweit, die mit dem Vertrieb von Digital-Banking-Engagement-Plattformen einen Umsatz von mehr als 70 Millionen US-Dollar pro Jahr erzielen.

Crealogix wird in dem Report als spezialisierter Anbieter von Digital-Banking-Engagement-Plattformen mit klarem Fokus auf Software-as-a-Service (SaaS) und die Toolentwicklung charakterisiert. Der Crealogix Digital Banking Hub bietet dem Report zufolge Banken herausragende digitale Tools, um neue Produkte und Dienstleistungen schnell, flexibel und mit einem hohen Automatisierungsgrad auf den Markt zu bringen, zahlreiche Kanäle „out of the box“ zu bespielen und dadurch höhere Umsätze zu generieren. Ein Hauptvorteil des Digital Banking Hubs, so Forrester, bestehe dabei darin, dass er ohne Eingriffe in das Kernbankensystem vollständig in die IT-Infrastruktur einer Bank integriert werden kann.

Crealogix unterstützt derzeit über 550 Finanzinstitute auf der ganzen Welt bei ihrer digitalen Transformation. Das Unternehmen hat bislang über 1.700 Projekte erfolgreich umgesetzt, u. a. für Coutts & Co, die Deutsche Kreditbank (DKB), Sociéte Génerale, Raisin, Julius Bär, JMFinn & Co, UBS, die Saudi Investment Bank oder auch Cornèrcard.

Für den Report wurden 31 der weltweit wichtigsten Anbieter von Digital-Banking-Engagement-Plattformen analysiert. Jedes dieser Unternehmen wurde anhand von 15 Kriterien bewertet, darunter mobiles Bezahlen, Multimedia und Omnichannel Banking Features, API Management und die Integration von Drittanbietern oder auch hinsichtlich des verfügbaren Produktumfangs.

“Es freut uns sehr, dass wir von Forrester als ein führender Anbieter von Digital-Banking-Engagement-Plattformen eingestuft werden”, so Thomas Avedik, CEO der Crealogix Gruppe. „Produktinnovationen stehen seit jeher im Zentrum unserer Geschäftstätigkeit und es ist unser Ziel, Finanzdienstleister dabei zu unterstützen, ihren Kunden die bestmöglichen Plattformen und Services im Digital Banking zu bieten. Die Ergebnisse des Forrester Reports sind unserer Meinung nach Ausdruck der Relevanz, die Crealogix für die Entwicklung der Finanzdienstleistungsbranche und die digitale Transformation von Finanzinstituten auf der ganzen Welt hat.” (Crealogix/mc)

Download Now-Tech-Report von Forrester
Crealogix

Über Crealogix
Die Crealogix Gruppe ist ein Schweizer Fintech-Top-100-Unternehmen und gehört weltweit zu den Marktführern im Digital Banking. Crealogix entwickelt und implementiert innovative Fintech-Lösungen für die Finanzinstitute von morgen. Mit den digitalen Lösungen von Crealogix antworten Banken, Vermögensverwalter und andere Finanzinstitute besser auf die sich ändernden Kundenbedürfnisse im Bereich der digitalen Transformation, um sich dadurch in einem extrem anspruchsvollen und dynamischen Markt zu behaupten und ihren Mitbewerbern voraus zu sein. Die 1996 gegründete Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 700 Mitarbeitende. Die Aktien der Crealogix Gruppe (CLXN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.