homegate.ch und Adextra lancieren Werbeangebot «eScape»

homegate.ch und Adextra lancieren Werbeangebot «eScape»

Adliswil – homegate.ch und Adextra bieten den Werbetreibenden mit dem neuen Werbeangebot «eScape» ab sofort Zugang zur interessanten Zielgruppe der Zuzüger aus dem Ausland an. Mit «eScape» kann Werbung auf www.homegate.ch mit einem speziellen Targeting auf einzelne Länder versehen werden.

Die hohe Attraktivität der Schweiz als Wohnort für Zuzüger aus dem Ausland macht sich auch auf der grössten Schweizer Immobilienplattform homegate.ch bemerkbar. Ausländische IP-Adressen haben in den letzten Monaten markant zugenommen. Der grösste Anteil an Zugriffen wird dabei von Hosts aus Deutschland verzeichnet. Aufgrund dieser hohen Nachfrage lancieren homegate.ch und deren Vermarktunsagentur Adextra AG das Crossborder-Targeting-Angebot «eScape».

Neuzuzüger aus dem Ausland als attraktive Zielgruppe
Neuzuzüger aus dem Ausland sind für Werbekunden eine sehr attraktive Zielgruppe, denn diese sind noch bei keinem Schweizer Anbieter unter Vertrag. Unmittelbar nach dem Umzug in die Schweiz braucht der Zuzüger zum Beispiel ein Schweizer Bankkonto, eine Krankenkasse, eine Haftpflichtversicherung oder auch ein Mobilfunk-Abonnement.

1. Schritt: Wohnungssuche
Bei einem anstehenden Umzug in die Schweiz steht an obererster Stelle die Domizil-Suche. Somit kann homegate.ch durch das Werbeangebot von grossflächigen Displayformaten mit einem Targeting auf das entsprechende Land im optimalen Zeitpunkt den Kontakt vermitteln. Das Angebot «eScape» kann bei Adextra gebucht werden.  (homegate/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.