ICT Security Expert mit eidg. Diplom: Digicomp bietet Kompaktvorbereitung

ICT Security Expert mit eidg. Diplom: Digicomp bietet Kompaktvorbereitung
(Bild: Fotolia #70822601 © Natalia Merzlyakova)

Zürich – Ab sofort können sich Interessierte bei Digicomp das Rüstzeug für den Eidgenössischen Abschluss ICT Security Expert erarbeiten. Der modulare, rund 20-tägige Intensivlehrgang bereitet die Teilnehmenden auf die erste Prüfung 2018 zum «ICT Security Expert mit eidgenössischem Diplom» vor.

Der Schutz vor Cyberattacken auf Firmen- und Verwaltungsnetze ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Unternehmen und Verwaltungen. Geeignetes Fachpersonal zu finden, ist nicht einfach. ICT-Berufsbildung Schweiz schafft deshalb mit dem «ICT Security Expert» einen hochpositionierten und anerkannten Diplomabschluss. ICT Security Experts reduzieren das Informationssicherheitsrisiko der Organisation, erkennen allfällige Lücken in der Sicherheitsstrategie und erarbeiten Massnahmen, mit denen diese Lücken geschlossen werden können.

Digicomp ist erster Bildungspartner von ICT-Berufsbildung Schweiz
In der neuen Position als erster Bildungspartner von ICT-Berufsbildung Schweiz stellt Digicomp ein modulares Bildungsangebot für Interessierte zur Verfügung, die sich auf die Eidgenössische Diplomprüfung «ICT Security Expert» vorbereiten möchten. Im Kurspaket «Prüfungsvorbereitung ICT Security Expert mit eidgenössischem Diplom» wurden die Seminare zusammengestellt, die einen grossen Teil der offiziellen Wegleitung abdecken. Im Rahmen dieses Pakets lösen Teilnehmende Musterprüfungen und erhalten wertvolle Tipps für die Prüfung. Die benötigten Handlungskompetenzen können auch individuell modular gebucht werden.

Barbara Fricke, Product Manager bei Digicomp, freut sich über das neue Angebot: «Mit dem ICT Security Expert Diplom treffen wir absolut den Nerv der Zeit. Wir freuen uns, mit diesem Angebot eine ganzheitliche Ausbildung mit eidgenössischem Abschluss anbieten zu können.» Auch Jörg Aebischer, Geschäftsführer ICT-Berufsbildung Schweiz, äussert sich positiv zum neuen Abschluss: «Ich freue mich, dass es nach langer Vorarbeit nun los geht und ab 2018 die ersten hochqualifizierten und eidgenössisch geprüften ICT Security Experten in der Schweiz verfügbar sind. Es ist toll, dass wir mit Digicomp einen etablierten Bildungspartner gefunden haben, der Interessenten kompetent auf die eidgenössische Prüfung vorbereitet.»

Informationsabend am 17. Mai in Zürich
Am 17. Mai 2017 findet bei Digicomp Zürich ein kostenloser Informationsabend zum neuen Lehrgang statt. (Digicomp/mc)

Detaillierte Informationen zum Lehrgang

Über Digicomp
Digicomp ist der ganzheitliche Partner für betriebliche Weiterbildung in der Schweiz. Dank der langjährigen Erfahrung in Technologie-, Management- und Anwenderschulung bietet Digicomp eine einzigartige Expertise für die Umsetzung von Technologiewandel-Prozessen in Unternehmen. Digicomp unterstützt Unternehmen und deren Mitarbeiter darin, die Herausforderungen der digitalen Transformation zu meistern. 250 Trainer aus der Praxis garantieren in über 900 Seminaren, 70 Lehrgängen und 20 Bootcamps in sieben Bereichen die Umsetzung des Gelernten im Arbeitsalltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.