Marc Auer übernimmt Neukundenvertrieb von SimCorp im deutschsprachigen Raum

SimCorp

Zürich – SimCorp Central Europe intensiviert die vertrieblichen Aktivitäten rund um die Investment Management-Lösung SimCorp Dimension. In diesem Zuge hat Marc Auer (40) im Februar 2017 den Neukundenvertrieb für den deutschsprachigen Raum übernommen.

In seiner neuen Rolle berichtet Marc Auer ebenso wie die Account Manager direkt an Alexander Hase, der bei SimCorp Central Europe die Gesamtverantwortung für den Vertrieb bei Neu- und Bestandskunden trägt.

Marc Auer gilt als ausgewiesener Kenner der Finanzindustrie, der eine langjährige Expertise im Investment-Management vorzuweisen hat. Zuletzt war er in verantwortungsvoller Funktion als Senior Relationship Manager im Private Label Business bei Universal-Investment tätig. Zu seinen früheren Stationen gehören u.a. BNP Paribas Securities Services, J.P. Morgan und Hauck & Aufhäuser Privatbankiers.

„Erklärtes Ziel meiner neuen Tätigkeit ist es, die bereits gute Marktposition von SimCorp bei Banken, Fondsgesellschaften, Versicherungen, Pensionskassen und Versorgungseinrichtungen im deutschsprachigen Raum weiter auszubauen“, erläutert Marc Auer. (SimCorp/mc)

SimCorp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.