Neuer Standort: ti&m eröffnet Niederlassung in Basel

Neuer Standort: ti&m eröffnet Niederlassung in Basel
Gabriel Salm, Leiter des Standorts Basel von ti&m. (Bild: ti&m)

Basel – ti&m, der Schweizer Spezialist für Digitalisierungs-, Security-, Innovationsprojekte und -produkte in der Schweiz, wächst weiter. Nach Düsseldorf im April ist Basel bereits die zweite Neueröffnung in diesem Jahr. Damit ist ti&m in den drei grössten Deutschschweizer Städten vertreten und mit Niederlassungen in Frankfurt, Düsseldorf und Singapur auch an wichtigen internationalen Wirtschafts- und Finanzstandorten präsent.

Das neue Office in Basel ist das Resultat des starken organischen Wachstums der letzten Jahre und der konsequenten Onshoring-Strategie, denn durch die Präsenz in Basel erschliesst sich für ti&m ein neuer, interessanter Stellenmarkt: Als Zentrum der Nordwestschweiz hat Basel ein grosses Einzugsgebiet und ist auch für Mitarbeitende aus dem Elsass oder dem süddeutschen Raum attraktiv. Von der Universität Basel und der Fachhochschule Nordwestschweiz, aber auch von den nahegelegenen ausländischen Hochschulen wie der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach oder der École nationale supérieure d’ingénieurs Sud-Alsace in Mulhouse gelangen jedes Jahr viele IT-Fachkräfte auf den regionalen Stellenmarkt.

Basel ist ein starker Finanz- und Wirtschaftsstandort mit überregionaler Bedeutung. Neben dem grossen Neukundenpotenzial nützt das Basler Office auch den bestehenden Kunden von ti&m. Gabriel Salm, Leiter des Standorts Basel, freut sich auf die enge Zusammenarbeit: «Als Full-Service-Digitalisierungspartner, der vollständig auf Offshoring verzichtet, ist die Nähe zu unseren Kunden einer von unseren grundlegenden Werten. Durch die Expansion in die Nordwestschweiz können wir unsere Kunden in der Region jetzt noch besser unterstützen.»

Samuel Scheidegger, Head Banking Innovations & New Markets und Verantwortlicher für die neuen Standorte von ti&m: «Firmen aus verschiedenen Branchen, Organisationen und öffentliche Institutionen haben ihren Sitz in und um Basel. Als Digitalisierer helfen wir vor Ort, das vorhandene Innovationspotenzial zu nutzen. Unser Anspruch ist es, ganzheitliche Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln, vom Consulting über die agile Softwareentwicklung bis hin zum Betrieb.» (ti&m/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.