Properti AG: Neuer Chief People Officer bei anhaltendem Wachstumskurs

Properti AG: Neuer Chief People Officer bei anhaltendem Wachstumskurs
Lidije Sinani, Chief People Officer bei Properti AG. (Bild: Properti)

Zürich – Properti begrüsst Anfang November mit Lidije Sinani einen neuen Chief People Officer. Sinani verfügt über langjährige Führungserfahrung und einen eindrücklichen Leistungsnachweis in HR-Management, Arbeits- und Organisationspsychologie. In der neuen Position verantwortet sie das strategische HR-Management über alle Standorte hinweg, was eine entscheidende Grundlage für das angestrebte nachhaltige Wachstum des Unternehmens bildet.

Gut gerüstet für künftiges Wachstum
Lidije Sinani schliesst sich dem Führungsteam der Properti AG an, zu welchem CEO und Co-Founder Levent Künzi, CSO und Co-Founder Adrian Künzi und COO Umut Sentürk gehören. Zuvor war Sinani als Senior HR Business Partner bei Ruag Space, einem führenden Anbieter von Produkten für die Raumfahrtindustrie tätig. Hier war sie, als Teil des schweizerischen Management-Teams, verantwortlich für die nationale HR-Organisation. Zuletzt leitete sie erfolgreich ein Umstrukturierungsprojekt in globalem Kontext.

Mit einem DAS in Personalmanagement, einem CAS in Arbeits- und Organisationspsychologie sowie angewandter Psychologie wird sie sich bei Properti um die Skalierung hochinnovativer Teams in verschiedenen Ländern einbringen und sich auf Kultur, Wachstum und strategische Expansion konzentrieren. Der Fokus liegt darauf, Nachhaltigkeit, Agilität und Neuschaffung, geprägt von der heutigen VUCA-Welt, in Einklang zu bringen.

Neben dem Aspekt, einzigartige Kundenerlebnisse zu schaffen, stehen bei Properti Mitarbeiter, gemeinsame Werte und eine starke Unternehmenskultur gleichermassen im Mittelpunkt. Veraltete Aufbauorganisationen funktionieren aufgrund des schnellen Wandels nicht mehr. Die Reaktion auf all die eintreffenden Veränderungen lautet: New Work. Mit Blick auf die Chancen, die sich in diesem Bereich heute für Unternehmen ergeben, setzt Properti mitunter auch auf diese neue, in der Schweiz vielerorts noch unbekannte, Arbeitsphilosophie.

Lidije Sinani über ihre neue Position: “Ich freue mich, bei Properti einzusteigen, einem aussergewöhnlichen Unternehmen mit klarer Vision, das sich dafür einsetzt, Menschen zu begeistern und diese bei ihrem persönlichen wie beruflichen Wachstum zu unterstützen. Mein Ziel ist es, gemeinsam mit diesem ambitionierten Team ein inspirierendes, gesundes und gleichberechtigtes Arbeitsumfeld zu schaffen, in welchem alle Mitarbeiter mit einer gemeinsamen Mission wachsen können”, so Sinani.

85 Mitarbeiter in nur zwei Jahren
“Wir fühlen uns geehrt, jemanden mit Lidijes wertvollen Erfahrungen und ausserordentlichen Führungsqualitäten in unserem Team zu haben», so Levent Künzi. «Wir freuen uns darauf, unsere Personal- und Kulturorganisation gemeinsam mit ihr zu einer erstklassigen Struktur auszubauen, die den Bedürfnissen und Ambitionen unseres Teams gerecht wird, das in nur zwei Jahren auf 85 Mitarbeiter angewachsen ist. Unsere Mitarbeiter und unsere Kultur sind das Herzstück von Properti. Ändern sich wirtschaftliche Rahmenbedingungen, so müssen wir als Unternehmen für das Wohl aller dementsprechend reagieren. Lidijes Erfahrungen bei der Zusammenstellung hochinnovativer Teams in globalem Kontext werden uns in der bevorstehenden Zeit strukturierten Wachstum ermöglichen und uns dabei helfen, unsere ehrgeizigen Ziele gemeinsam zu verwirklichen.” (Properti AG/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.