Swiss Casinos Services AG setzt auf EMC VNX Unified Storage

Jacques Boschung

Jacques Boschung, Managing Director EMC Schweiz.

Zürich – Im Zuge der Ablösung bestehender Datenspeicher-Systeme für die Casinos in Pfäffikon SZ, St. Gallen und Schaffhausen und im Hinblick auf die Eröffnung des Casinos in Zürich Ende 2012, hat sich die Swiss Casinos Services AG für eine EMC Lösung entschieden. Als Partner für die Konzeption und Implementation der neu ausgelegten IT-Infrastruktur wurde auf den langjährigen EMC Partner Hirt Informatik AG gesetzt.

Der reibungslose Betrieb der Casinos an 365 Tagen steht im Zentrum des Beratungs- und Dienstleistungsangebots der Swiss Casinos Services AG. Die IT-Infrastruktur der Casinos muss zu jedem Zeitpunkt absolut zuverlässig und unbemerkt im Hintergrund funktionieren. Da die bestehende IT-Infrastruktur den aktuellen Herausforderungen nicht mehr gerecht wurde, hat sich die Swiss Casinos Services AG nach eingehender Evaluation für 4 leistungsstarke EMC VNX 5100 Systeme und die EMC Management Software Unisphere entschieden.

“Die Unified Storage Systeme von EMC decken unsere sämtlichen Anforderungen in Bezug auf zentrales Management, Ausfallsicherheit, Datensicherheit und Skalierbarkeit ab,“ erläutert Patrick Mastai, Bereichsleiter Sicherheit & Technik und Mitglied der Geschäftsleitung der Swiss Casinos Services AG, und fügt hinzu: “Und mit Hirt Informatik AG haben wir auch in Zukunft einen Partner an der Seite, welcher über ein fundiertes fachliches Know-How verfügt und uns gesamtheitlich in diesem Projekt beraten hat – von der Konzeption bis zur Implementation“. (EMC/mc/ps)

Über Swiss Casinos Gruppe
Swiss Casinos Holding AG hält Mehrheitsbeteiligungen an den Swiss Casinos Spielbanken in Pfäffikon SZ (100%), St. Gallen (97,17%), Schaffhausen (100%) und Zürich (90%). Zudem besitzt das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung an der Grand Casino Kursaal Bern AG (31,5%) und ist zur Hälfte an der Casino St. Moritz AG beteiligt. Das Beratungsunternehmen Swiss Casinos Services AG bietet eine umfassende Palette von Dienstleistungen für Planung, Bau und Betrieb von Spielbanken.

Über Hirt Informatik AG
Die Hirt Informatik AG wurde 1969 gegründet und ist eine inhabergeführte Aktiengesellschaft. An ihrem Hauptsitz in Zürich-Altstetten und in der Niederlassung in Bern beschäftigt sie über 25 Mitarbeiter und zählt über 100 Unternehmen zu ihren Kunden. Gesamtlösungen von der Hirt Informatik umfassen alle Bereiche des intelligenten Daten-Managements: Virtualisierung, Storage, Backup und Archivierung. Hirt arbeitet in diesen Bereichen mit führenden Anbietern der IT zusammen. Weitere Informationen über Hirt unter: www.hirt.ch.

Über EMC
EMC unterstützt mit seinen Technologien und Lösungen Firmen dabei, den maximalen Nutzen aus ihrem Informationsbestand zu ziehen. Dabei hilft EMC Organisationen von der Entwicklung über den Aufbau bis hin zur Verwaltung von flexiblen, skalierbaren und sicheren Informationsinfrastrukturen – die zukünftig vollständig virtualisiert sein werden. EMC ist in der Schweiz in Zürich (Hauptsitz), Bern und Gland/VD vertreten. Weitere Informationen über EMC finden sich unter: www.emc2.ch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.