Temenos erhält Auftrag von ägyptischer Banque du Caire

David Arnott
David Arnott, scheidender Temenos-CEO. (Foto: Temenos)

Genf – Der Bankensoftwarehersteller Temenos hat einen neuen Kunden an Land gezogen. Die ägyptische Bank Banque du Caire setze in Zukunft auf das Temenos-Vorzeigeprodukt T24, heisst es in einer Mitteilung vom Mittwoch. Finanzielle Angaben werden nicht gemacht.

Die Banque du Caire wird in der Mitteilung als drittgrösste staatliche Bank des Landes bezeichnet, die 2,7 Millionen Kunden habe. Die Wahl von T24 sei vor dem Hintergrund erfolgt, die führende Bank der Region werden zu wollen. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.