Unigestion gewinnt SimCorp Award 2016

Klaus Holse
Klaus Holse, CEO SimCorp (Bild: SimCorp)

Bad Homburg – SimCorp, ein führender Anbieter von Investment-Management-Software und Services für die Finanzindustrie weltweit, hat den diesjährigen SimCorp Award an den Schweizer Asset-Manager Unigestion vergeben. Die Verleihung erfolgte während des internationalen User Community Meetings von SimCorp in Hamburg in Anwesenheit von mehr als 500 Branchenexperten.

Der SimCorp Award würdigt herausragende und innovative Investment-Management-Unternehmen, die nachweisen, effektiv mit der Komplexität der Märkte umzugehen. Dies beinhaltet die Fähigkeit, neue Regularien, erhöhte Datenanforderungen und neu aufkommende Finanzinstrumente in einem integrierten System abbilden zu können.

Die erfolgreiche Implementierung einer einheitlichen, integrierten Investment-Management-Lösung mit einem IBOR (Investment Book of Record) als Kern hat es Unigestion ermöglicht, die Systemlandschaft zu konsolidieren und dabei mehr als zehn Altsysteme abzulösen.

Zu den früheren Preisträgern gehören u.a. die Unternehmen MEAG MUNICH ERGO Asset Management, Nordea Savings and Asset Management, Edmond de Rothschild Asset Management, Alberta Investment Management Corporation und Ashmore Investment Management. (SimCorp/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.