Wisekey-Sicherheitstechnologie kommt bei chinesischem Browser zum Einsatz

Wisekey-Sicherheitstechnologie kommt bei chinesischem Browser zum Einsatz
Wisekey CEO Carlos Moreira. (Photo: Wisekey)

Genf – Wisekey verstärkt seine Position im chinesischen Technologiemarkt. Die Sicherheitstechnologie Root of Trust der Genfer kommt beim grössten chinesischen Internetbrowser 360 Security zum Einsatz.

Die Technologie Root of Trust der Oiste-Stiftung, die Wisekey betreibt, biete weltweit einen Vertrauensanker für digitale Identitäten von Einzelpersonen, Unternehmen, Regierungsstellen und miteinander verbundenen Objekten, teilte das Unternehmen am Mittwoch in einem Communiqué mit. Die Vertrauensservices würden von allen Betriebssystemen und Anwendungen wie Internetbrowsern oder E-Mail-Programmen anerkannt, um die Authentizität, Vertraulichkeit und Integrität von Onlinetransaktionen zu gewährleisten.

Der 360 Security Browser sei die Nummer eins in China mit schätzungsweise 400 Millionen Nutzern. Er dürfte gemäss der zu Alibaba gehörenden Webanalysefirma CNZZ einen Marktanteil von beinahe 70 Prozent erreichen, schrieb Wisekey. (awp/mc/ps)

Wisekey
Firmeninformationen bei monetas
Aktienkurs bei Google

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.