EU-Ausblick: Fester erwartet

EU-Ausblick: Fester erwartet

Paris – Nach dem leichten Rückschlag vom Vortag dürften die wichtigsten europäischen Aktienindizes zum Wochenausklang wieder an ihren Aufwärtstrend anknüpfen. Der Future auf den EuroStoxx 50 gewann am Morgen 0,83 Prozent gegenüber dem europäischen Handelsschluss vom Vortag. Den britischen FTSE erwartet Finspreads 0,68 Prozent fester.

Die Börsen in Übersee hat das neuerliche Erdbeben in Japan nicht belastet, das Ausbleiben weiterer Hiobsbotschaften vom havarierten Kernkraftwerk oder eines weiteren Tsunamis trieb die Kurse sogar deutlich nach oben. Die Vorgaben der US-Futures und der asiatischen Handelsplätze geben entsprechend freundliche Impulse.

Starke Nachfrage nach Edelmetallen dürfte Börsianern zufolge vor allem Minenwerte antreiben. Auch der am Donnerstagnachmittag besonders unter Druck geratene Autosektor sollte für eine Erholung im Auge behalten werden. (awp/mc/ps)

Euronext

id=5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.