Abu Dhabi springt für Dubai in die Bresche

Dies teilte die Regierung von Dubai am Montag mit. Zuerst soll die islamische Anleihe («Sukuk») der Dubai-World-Immobilientochter Nakheel in Höhe von 4,1 Milliarden Dollar bedient werden. Dubai World hatte seine Investoren Ende November um einen sechsmonatigen Aufschub für die Rückzahlung seiner Kredite gebeten. Ein Teil der Investoren lehnte dies jedoch ab. Dubai World steht bei heimischen und internationalen Gläubigern mit insgesamt rund 60 Milliarden Dollar in der Kreide.


Anleger begeistert
Die Anleger in Dubai reagierten begeistert auf die grosszügige Geste des Nachbarn, der gleichzeitig auch noch Unterstützung für die lokalen Banken in den Emiraten versprach. Die Börsenkurse in Dubai kletterten um mehr als zehn Prozent. In Abu Dhabi stiegen die Kurse um fast acht Prozent. Wie es mit der Rückzahlung der zahlreichen Kredite von Dubai World in den kommenden Monaten vorangehen wird, ist aber noch nicht ganz klar. Die Regierung des Emirats erklärte, nach der Rückzahlung der Anleihe der Firma Nakheel, die mit der künstlichen Palmeninsel bekanntgeworden war, wolle man das restliche Geld aus Abu Dhabi bis Ende April 2010 für die Zahlung von Zinsen und das operative Geschäft verwenden. Dies allerdings nur unter der Bedingung, dass Dubai World die Geldgeber dazu bewegen kann, länger als vereinbart auf die Rückzahlung der Kredite zu warten.


Tribunal angekündigt
Gleichzeitig kündigte die Regierung die Gründung eines mit internationalen Experten besetzten Tribunals an, das sich mit den Forderungen der Gläubiger befassen soll. Die Entscheidungen dieses Tribunals sollen dem emiratischen Recht folgen. Eine Berufung soll den Angaben zufolge nicht möglich sein. Die Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) erklärte, sie stehe hinter allen Banken des Landes, auch hinter den Instituten, die Dubai World Kredite gewährt hätten. «Das Bankensystem der VAE ist heute gesünder und hat mehr Liquidität als noch vor einem Jahr», teilte die Zentralbank mit. Details wurden aber nicht genannt. (awp/mc/ps/06)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.