Adval Tech konkretisiert Restrukturierung in Muri

Für die betroffenen Mitarbeiter habe das Unternehmen einen Unterstützungsplan ausgearbeitet. Adval Tech leidet insbesondere unter dem strukturell bedingten Markteinbruch für Optical Discs. Das Geschäft mit neuen Werkzeugen für Optical Discs sei praktisch zusammengebrochen und das entsprechende Ersatzteilgeschäft liege ebenfalls deutlich hinter den Erwartungen zurück, hiess es zuletzt bei der Vorstellung der Halbjahreszahlen.


Restrukturierung planmässig umgesetzt
Im August hatte das Unternehmen mitgeteilt, dass bei der Tochtergesellschaft mit einem Abbau von weiteren 50 bis 70 Stellen zu rechnen sei, nachdem die im Herbst 2008 beschlossene Restrukturierung des Werkzeugbaus in Muri plangemäss umgesetzt worden sei. (awp/mc/ps/11)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.