Aegon stärkt mit Zukauf Position in USA

Für die auf Lebensversicherungen spezialisierte Gesellschaft zahlt Aegon 293 Millionen US-Dollar, wie das Unternehmen am Donnerstag in Den Haag mitteilte. Die Transaktion soll im ersten Quartal 2007 abgeschlossen werden.


Grösster Einzelaktionär
Aegon ist bereits mit 13 Prozent an Clark beteiligt und damit der grösster Einzelaktionär. Der US-Versicherer hat nach Angaben der Niederländer 3.800 Grosskunden aus den Bereichen Gesundheitsvorsorge und Banken. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.