Air Berlin mit operativem Quartalsgewinn auf Vorjahresniveau

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 0,7 Prozent auf 69,8 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Unterm Strich gab es dank eines verbesserten Finanz- und Steuerergebnisses ein Gewinnplus von 19,4 Prozent auf 60,8 Millionen Euro. Der Umsatz legte um 7,2 Prozent auf 857,6 Millionen Euro zu. Für Integration und Umbau der übernommenen LTU wurden in dem Quartal 13,2 Millionen Euro aufgewendet. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.