Aktienfokus Phoenix Mecano: Gewinn über Erwartungen – Aktie steigt

Bis um 10.20 Uhr gewinnen Phoenix Mecano 1,9% auf 540 CHF. Die Titel standen heute Morgen aber bereits auf 552 CHF. Derweil steigt der Gesamtmarkt (SPI) um 0,1% auf 6’760,98 Punkte.


ZKB: Q3 übertrifft Erwartungen auf allen Stufen
«Die Zahlen des Q3 übertreffen unsere Erwartungen auf allen Stufen», schreibt ZKB-Analyst Mark Diethelm in seinem Kommentar. So liege beispielsweise die EBIT-Marge von 10,8% um 80 Basispunkten über seinen Prognosen und auch der Gewinn wurde mit 7,0 Mio EUR über dem ZKB-Ausblick von 5,8 Mio EUR publiziert.


Vontobel: Gewinnanstieg liegt über der Schätzung
Der Gewinnanstieg liegt auch über der Schätzung der Bank Vontobel. Analyst Oskar Schenker führt dies auf eine möglicherweise tiefere Steuerrate zurück. Obwohl Phoenix Mecano die Reingewinnerwartung von «mindestens 25 Mio EUR» für 2006 nicht erhöht hat, geht der Vontobel-Analyst davon aus, dass das Nettoergebnis deutlich besser ausfallen dürfte.


Erfreuliche Geschäftsdynamik
Die Autoren der Wegelin-Publikation «Brunch» gehen davon aus, dass in Europa das Umfeld für Investitionsgüter weiterhin als freundlich eingestuft werden kann und Phoenix Mecano in Asien mit zweistelligem Wachstum rechnen kann. Somit sei auch nach 2006 mit einer erfreulichen Geschäftsdynamik zu rechnen.


Imposante Kursentwicklung im 2006
Die «imposante» Kursentwicklung im 2006 – seit Jahresbeginn +59% – stelle noch nicht das Ende der Fahnenstange dar, so die Wegelin-Autoren. Oskar Schenker wird seine Gewinnschätzungen für 2007 um 15 bis 20% erhöhen. Damit ergebe sich für Phoenix Mecano ein Kursgewinnverhältnis von gut 10x, was dem Titel im Peervergleich ein Kurspotential von mindestens 15% verleihe, so Schenker. Den fairen Wert (vor Schätzungsanpassungen) sieht er bei 630 CHF.


Zweistellige EBIT-Marge
Mark Diethelm erwartet für das Gesamtjahr wieder eine zweistellige EBIT-Marge, was in der aktuellen Bewertung der Aktie nicht zum Ausdruck komme. Die Aktie habe ein Kurspotenzial von über 10%, so der ZKB-Analyst. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.