Aus Fantastic wird Corporate Equity Partners

Altaktionäre um Verwaltungsratspräsident Cristián Mantzke sowie weitere Investoren zeichneten Aktien zum Nennwert von rund 6,89 Mio CHF. Das Aktienkapital der an der Börse in Frankfurt kotierten Gesellschaft beträgt damit rund 7,02 Mio CHF. Hinzu kommt ein genehmigtes Kapital von 180 Mio CHF. Mantzke erklärte, das Unternehmen wolle in den nächsten fünf Jahren in den Kreis der 50 grössten Private-Equity-Gesellschaften aufsteigen. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.