Axpo: Beznau 1 für Brennstoffwechsel vom Netz

Dies teilte die Axpo-Tochter NOK am Freitag mit. Zudem werden wichtige Komponenten und Systeme überprüft. Während des Abfahrens und des Wiederanfahrens des Kraftwerks wird aus dem nichtnuklearen Teil der Anlage Dampf abgegeben.


3 Milliarden Kilowattstunden im Jahr erzeugt
Mit dieser Kurzabstellung geht die Produktionsperiode 2008/09 von 356 Tagen Dauer mit einer Netto-Stromerzeugung von rund 3 Milliarden Kilowattstunden zu Ende. Dies entspricht dem Stromverbrauch von über 700’000 Haushalten. Im nächsten Jahr ist eine etwa sechs Wochen dauernde Abstellung für Erneuerungen, Umbauten und umfangreiche Inspektionen geplant. (nok/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.