Baumgartner: Fristverlängerung für BBC-Angebot wieder aufgehoben

Die Angebotsfrist dauert somit wie ursprünglich vorgesehen bis zum 6. Mai 2008, wie es in einer erst im Internet veröffentlichten Verfügung der Behörde vom 1. Mai heisst. Zuvor hatte die UEK über E-Mail eine Verfügung vom 30. April verbreitet, mit welcher die Verlängerung der Frist bis am 20. Mai angeordnet wurde.


Verfügung vom 1. Mai
In der Verfügung vom 1. Mai, welche einen Teil der älteren Verfügung widerruft, bezieht sich die Übernahmekommission auf eine nach Börsenschluss am vergangenen Mittwoch veröffentlichen Mitteilung der BBC. Derzufolge hat BBC vom AMG Substanzwerte Schweiz Fonds insgesamt 12’914 Baumgartner-Namenaktien übernommen und so den Anteil auf 30,78% erhöht.


Ausganglage «entscheidend verändert»
Mit dem Verkauf der AMG Substanzwerte Schweiz Fonds-Anteile an BBC habe sich die der älteren Verfügung zugrunde liegende Ausganglage «entscheidend verändert», schreibt die UEK zur Kehrtwende. BBC hatte den Kauf dieses Anteils der UEK am Mittwoch mitgeteilt und gleichzeitig den Antrag gestellt, die Empfehlung, die Angebotsfrist zu verlängern, nicht zu publizieren respektive diesbezüglich zu berichtigen. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.