bfw liegenschaften erwirbt Liegenschaften für 18 Mio. Franken

Die Wohnliegenschaft in Romanshorn/TG umfasst 18 Wohnungen mit dazu gehörenden Innen- und Aussenparkplätzen und weist eine Gesamtnutzfläche von rund 1’200 m2 auf. In Basel konnte eine grössere Wohn-/Geschäftsliegenschaft, bestehend aus drei Gebäuden mit total 33 Wohnungen, 2 Büros, einer Gewerbefläche und 32 Garageeinstellplätzen akquiriert werden (Gesamtnutzfläche rund 3’000 m2). Bei der zweiten Wohn-/Geschäftsliegenschaft in Basel handelt es sich um zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 18 Wohnungen, zwei Gewerberäumen und einer Gesamtnutzfläche von rund 1’150 m2. Die einzelnen Parteien haben über weitere Details der Transaktionen Stillschweigen vereinbart. (bfw Liegenschaften/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.