Carlyle ist an Übernahme der Deutschen Börse interessiert

In diesem Fall würden einige Grossaktionäre der Deutschen Börse gerne ihre Anteile verkaufen, schrieb die italienische Zeitung «Il Corriere della Sera» unter Berufung auf Vertreter internationaler Börsenunternehmen.


Zusammenschluss zu einer grossen europäischen Börse
Die Deutsche Börse und der Betreiber der Mailänder Börse, Borsa Italiana, wollen sich mit der Euronext zu einer grossen europäischen Börse zusammenschliessen. Das Management der Fünfländerbörse favorisiert derzeit allerdings eine Übernahme durch den US-Börsenbetreiber NYSE . Die Aktionäre der Euronext sollen dieser bei einer für Dezember geplanten ausserordentlichen Hauptversammlung zustimmen.


Die Aktie der Deutschen Börse setzte sich am Mittwochmorgen in den ersten Handelsminuten mit einem Plus von rund zwei Prozent auf 128,48 Euro an die DAX-Spitze. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.