China: BIP seit WTO-Beitritt um etwa 70 Prozent gestiegen

Im Jahr 2005 habe Chinas BIP 2,2 Billionen US-Dollar betragen, während es 2001 noch bei 1,3 Billionen Dollar gelegen habe, teilte das chinesische Handelsministerium am Mittwoch auf einer Konferenz in Peking mit. Das Pro-Kopf-BIP bezifferte das Ministerium auf 1.702 Dollar. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.