CSC und Zurich Financial Service Group: Outsourcing-Deal über knapp 400 Mio. Dollar

Damit erwei tert sich der Leistungsumfang, den CSC für die Zurich Financial Service Group, einen der weltweit führenden Anbieter von Finanzdienstleistungen auf Versicherungsbasis, erbringt. Gemäss diesem Vertrag trägt CSC die Verantwortung für die Bereitstellung der Desktop-Dienste für die elektronischen Arbeitsplätze (eWP, electronic Workplace) der Zurich-Unternehmen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Grossbritannien, der Schweiz, Deutschland, Italien und Spanien. Zu den Aufgaben gehören die weltweiten Service Desks, die lokale Betreuung vor Ort sowie Softwarepakete und deren Verteilung an rund
51’000 Anwender. Mit dem eWP-Dienst kann Zurich die Kosten- und Leistungsvorteile einer standardisierten Desktop-Dienstleistungsumgebung nutzen.


«Neues Mass der Effizienz»
Gleichzeitig ist Zurich damit in der Lage, unternehmensintern Dienstleistungen auf die eigenen Geschäftsanforderungen und Bedürfnisse der Standorte auszurichten. «Die weltweite Erfahrung von CSC in Desktop-Computerdiensten bietet Zurich Zugang zu innovativen Technologien und Dienstleistungen und wird die Betreuung der globalen IT-Strategie von Zurich auf ein neues Mass der Effizienz heben,»  erklärte CSC-Chairman, Präsident und CEO Michael W. Laphen. 


Michael Paravicini, CIO der Zurich Financial Service Group, sagte: «CSC unterstützt uns bereits bei der Entwicklung und Wartung unserer Anwendungssoftware. Durch unsere erweiterten Beziehungen werden wir in Hinblick auf den Bedarf an technischer Unterstützung in der Lage sein, integrierte, ganzheitliche Lösungen sowohl für unseren eWP als auch für unsere Anwendungen bereitzustellen.»


Zusammenarbeit seit 2004
Die Zusammenarbeit von CSC und Zurich begann im Jahre 2004 mit einem grundlegenden Abkommen zum globalen Outsourcing von IT-Anwendungen. Dieser Vertrag mit einer Laufzeit von sieben Jahren beinhaltete sämtliche Dienstleistungen zur Entwicklung und Wartung von Anwendungen für die Zurich-Unternehmen in den Vereinigten Staaten, Grossbritannien, der Schweiz und Deutschland.






Über Zurich
Zurich Financial Service Group (Zürich) ist ein auf Versicherungen spezialisierter Anbieter von Finanzdienstleistungen mit einem weltweiten Netzwerk von Niederlassungen und Geschäftsstellen in Nordamerika, Europa, im asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika und anderen Märkten. Der 1872 gegründete Konzern hat seinen Hauptsitz in Zürich und beschäftigt etwa 60 000 Mitarbeiter, die Kunden in über 170 Ländern betreuen.


Über CSC
Die Computer Sciences Corporation (CSC) zählt zu den weltweit führenden Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Informationstechnologie (IT). Durch die Entwicklung massgeschneiderter Lösungen unterstützt CSC Kunden in Wirtschaft und Verwaltung, ihre spezifischen Geschäftsziele zu erreichen und vom Einsatz moderner Informationstechnologie zu profitieren. Mit rund 87 000 Beschäftigten realisiert CSC innovative Kundenlösungen durch den Einsatz führender Technologien und durch hochentwickeltes Know-how. Das Leistungsspektrum umfasst Systemdesign und -integration, IT- und Geschäftsprozess-Outsourcing, Entwicklung von Anwendungssoftware, Web und Application Hosting sowie Managementberatung. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Falls Church, USA, erwirtschaftete in den zwölf Monaten bis zum 30. März 2007 einen Umsatz von 14,9 Milliarden Dollar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.