EADS: Airbus will Produktion von A330 und A340 ankurbeln

Wegen der starken Nachfrage sollten künftig neun statt sieben Flugzeuge pro Monat ausgeliefert werden, teilte Airbus am Donnerstag in Toulouse mit. Insgesamt seien 1.080 Flugzeuge der Typen bestellt worden. 279 davon seien noch zu bauen. Im Februar und März gingen laut Airbus Neuaufträge für 35 Jets vom Typ A320, zwei A350XWB und sieben A330 und A340 ein. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.