EDF bestätigt nach Umsatzplus Prognose für 2008

Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch in Paris mit. Für die zweite Jahreshälfte erwartet EdF ein stärkeres Anziehen des Geschäfts. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet der vom französischen Staat kontrollierte Konzern weiter mit einem Wachstum von knapp drei Prozent. Der Überschuss werde allerdings unter dem Vorjahreswert liegen, hiess es. Hintergrund seien höhere Ausgaben für Energieträger und den Unterhalt der Anlagen. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.