Eurozone: Brüssel sieht leichten Wirtschaftsaufschwung

Demnach wird die Wirtschaft des Eurogebiets im zu Ende gehenden Jahr um vier Prozent schrumpfen. 2010 soll dann das Wachstum mit 0,7 Prozent leicht anziehen, für 2011 werden 1,5 Prozent erwartet. «Alles in allem sind die Aussichten für die Wirtschaft des Euroraums nach wie vor ungewiss», bilanziert die Behörde. Die Verschlechterung an den Arbeitsmärkten sei besorgniserregend. (awp/mc/ps/23)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.