Fed kündigt Ablösung von Schatzanweisungen in Höhe von 5 Milliarden Dollar an

Die Massnahme solle eine «grössere Flexibilität» beim täglichen Management der Reserven ermöglichen, hiess es. Die Fed hatte dem Geldmarkt am Montag erneut liquide Mittel zur Verfügung gestellt. Dem Geldmarkt waren in einem neuen Geschäft 3,5 Milliarden US-Dollar zugeteilt worden. Zuletzt hatte die Notenbank infolge der Finanzmarkturbulenzen am Donnerstag 12 Milliarden Dollar zugeteilt und zudem am Freitag überraschend den Diskontsatz um 0,5 Prozentpunkte auf 5,75 Prozent gesenkt. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.