Gucci by Gucci

von Tanja Hess


Gefeiert wird in dieser edlen Edition die kompromisslose Hinwendung zu Stil und Design. Letztlich ist es diese klare Haltung zum Schönen, welche die Begriffe Gucci und Schönheit beinahe zu einem Synonym gemacht hat. Natürlich ist die Schönheit der Produkte ebenso mit der schon beinahe in den italienischen Genen festgeschrieben Lederhandwerkkunst verbunden. Doch als dritte Komponente sind die «edlen Leute» ebenso wichtig, sind sie doch Träger und Förderer des Schönen zugleich.


Das Buch erzählt die Gucci-Geschichte nicht nur mit Worten, sondern es sucht auf alle nur erdenklichen Möglichkeiten das Thema zu beleuchten. Das grosse Vorhaben einer anfänglich kleinen Manufaktur wird beginnt einfach und wird schnell zum Erfolgsmodell. Am Anfang ging es ums Schlichte, heute sind die einfachen Formen zu Ikonen des Designs geworden. Die 450-Seiten starke Ausgabe des Traditionhauses zeigt weit mehr als nur Design, Tradition und Stil. Oft sind historische Momente des Lebens eingefangen und gebannt auf Photos zu sehen. Es sind die grossen Schönheiten – Berühmtheiten, welche das täglichen Leben zur Bühne der Mode machen und das Geschehen leichtfüssig durchschreiten. Viele Bilder sind direkt aus dem Gucci-Archiv und noch nie publiziert worden und damit ebenso spannend wie schön.


Die spezielle Edition in limitierter Auflage ist in den Gucci Flagshipstores oder online (UK) erhältlich. Das Buch ist in den Sprachen Englisch, Französisch und italienisch erschienen.


Die Gucci-Geschichte kostet 195£

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.