Helsana: Überschuss auf 87 Mio CHF gesunken

Per Anfang 2006 waren rund 1,8 Millionen Menschen bei Helsana krankenversichert, 189’000 mehr als ein Jahr zuvor. Helsana habe damit ihre Postition als Nummer 1 der Schweiz nicht nur halten, sondern ausbauen können, heisst es im Communiqué.


Mehr Versicherte
Neu zur Helsana-Gruppe stiess per Anfang 2006 der Krankenversicherer aerosana mit gut 6000 Versicherten. Zusätzlich zählt die Gruppe noch 297’000 Versicherte der Helsana Unfall AG.


12,7 Prozent mehr Prämien
Die Versicherten leisteten der Helsana im Jahr 2005 Prämien von 4,993 Mrd CHF, 12,7% mehr als im Vorjahr. Das Eigenkapital stieg um 11,7% auf 821 Mio CHF. Die Rückstellungen wuchsen um rund ein Drittel auf 2,92 Mrd CHF.


Betriebsgewinn stieg um über 23 Prozent
Auch der Betriebsgewinn (EBITDA) nahm zu, und zwar um 23,3% auf 217 Mio CHF. Detaillierte Angaben zum Geschäftsergebnis gibt Helsana an der Bilanzmedienkonferenz vom 26. Januar. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.