IBM und SAP entwickeln gemeinsame Software

Die Software mit dem Titel «Atlantic» integriere die E-Mail-, Kalender- und Terminplanungs-Software Lotus Notes von IBM mit der Geschäftsdaten-Software von SAP (SAP Business Suite), teilten die Unternehmen mit. Finanzielle Details wurden nicht mitgeteilt. Die erste Version von «Atlantic» soll im vierten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen. Der Vertrieb erfolgt durch beide Firmen. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.