ING gewährt bei Kapitalerhöhung mehr als 50% Rabatt

Die Aktionäre können 6 neue für 7 bestehende Papiere erhalten. Insgesamt stehen knapp 1,8 Milliarden neue Anteilsscheine zum Verkauf. Bis zum 15. Dezember soll die Kapitalerhöhung über die Bühne gehen.


Zuerst zahlen, dann zerschlagen
Mit dem Geld will die ING den grössten Teil der staatlichen Hilfe über insgesamt mehr als 10 Milliarden Euro zurückzahlen. Anschliessend soll der Bank- und Versicherungskonzern auf Druck der EU-Kommission bis 2013 zerschlagen werden. Von der bisherigen ING soll im Wesentlichen eine Bank mit Schwerpunkt Europa übrig bleiben. (awp/mc/ps/02)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.