Investoren ziehen aus GE-Fonds 600 Millionen US-Dollar ab

Grund seien Befürchtungen über mögliche Verluste im Zuge des angeschlagenen Marktes für zweitklassig gesicherte Hypothekenkredite, sagte ein Sprecher am Donnerstag. Die Anleger des GE Asset Management Trust`s Enhanced Cash Fund hätten für jeden Dollar 96 Cent zurückerhalten. Nach dem Rückzug von zehn nicht zu GE gehörenden Investoren liege das Vermögen des Fonds nun bei fünf Milliarden Dollar. Die Arbeitsfähigkeit des Fonds sei durch den Rückzug nicht spürbar beeinträchtigt. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.