Kreditkartenriese Visa mit Gewinnsprung

Die Erträge legten um 13 Prozent auf 1,6 Milliarden Dollar zu, wie Visa am Mittwoch nach US-Börsenschluss am Sitz im kalifornischen San Francisco mitteilte. Visa-Chef Joseph Saunders bekräftigte die Gewinnprognose des Konzerns für das laufende Geschäftsjahr (30.9.). Das Ergebnis im vergangenen Quartal übertraf die Erwartungen der Analysten klar. Die Aktie lag nachbörslich in einer ersten Reaktion leicht im Plus, nachdem sie bereits im Tagesverlauf deutlich zugelegt hatte. (awp/mc/ps/11)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.