Liechtenstein Life: Private Wealth Management Kompetenz für alle Kunden

«Unser Ansatz begreift das Anlagemanagement als einen laufenden Prozess und orientiert sich an den jeweiligen Lebensphasen und -situationen unserer Kunden. Wir haben es bei Value Invest geschafft, diese hochentwickelte Investmentkompetenz für die Breite der Anleger gewinnbringend einzusetzen.» sagt Dr. Michael Neubert, Vorsitzender der Geschäftsleitung und Delegierter des Verwaltungsrats der Liechtenstein Life nicht ohne Stolz.&


Attraktive Einkaufsvorteile
Diese Investmentkompetenz manifestiert sich in allen Anlagephasen: Schon in der Anlaufphase können durch eine intelligente, systematische Beitragssteuerung für Einmalbeiträge attraktive Einkaufsvorteile erzielt werden. Dank des Durchschnittskosteneffekts, bei dem der Sparbetrag zu unterschiedlichen Einkaufskursen investiert wird, kann nachhaltig eine verbesserte Rendite am Ende der Laufzeit erzielt werden. Diese wird zusätzlich durch das Wegfallen der in der Branche üblichen Ausgabeaufschläge und An- und Verkaufsspesen begünstigt. Folgend wird im Rahmen des Best-in-Class Prinzips in eine Auswahl von 50 Anlagefonds unterschiedlicher Investmentkategorien investiert. Dabei profitiert der Kunde von den Vorteilen einer aktiven Vermögensverwaltung entsprechend des Risikoprofils, innovativen Garantiekonzepten und einem intelligenten Investmentmanagement, das kostenfreie Portfolioanpassungen sowie flexible Zuzahlungen oder Entnahmen erlaubt. Vor Ablauf der Police kann das Anlagevermögen auf Wunsch schrittweise durch Umschichtung in risiko- und schwankungsärmere Fonds abgesichert werden. 

Standortvorteile Liechtensteins
Im direkten Vergleich mit einem Bank-Sparprodukt über eine Laufzeit von jeweils 20 Jahren führt diese Investmentkompetenz bei Value Invest zu einer höheren Performance: Bei einem Einmalbeitrag von CHF 100’000.- beträgt die Ablaufleistung CHF 260’000.- gegenüber dem Bankguthaben von CHF 250’000.-. Der zusätzliche Versicherungsschutz enthält eine Mindesttodesfallsumme von CHF 178’000.-. Bei einem Einmalbeitrag von CHF 250’000.- liegt die Ablaufleistung der Versicherung schon bei CHF 656’000.- gegenüber CHF 626’000.- Bankguthaben. Die Versicherungsdeckung steigt auf CHF 440’000.-. Die Stempelsteuer ist in der Berechnung bereits integriert und wird dem Kunden nicht zusätzlich belastet, sondern direkt vom Einmalbeitrag abgezogen. Darüber hinaus profitieren Kunden von den Standortvorteilen und Privilegien Liechtensteins und der Freiheit in der Gestaltung der Nachfolgeregelung und der Bezugsrechte.

(LLA/mc/hfu)





Liechtenstein Life Assurance AG ist eine international operierende, unabhängige und private Versicherungsgesellschaft mit Sitz in Schaan, Fürstentum Liechten-stein. Unter dem Motto «Produktintelligenz und Beratungskompetenz am Stand-ort Liechtenstein» bietet das Unternehmen ihren Kooperationspartnern eine unab-hängige Produkt- und Kompetenzplattform an. Innovative Versicherungs- und Vorsorgelösungen von Liechtenstein Life orientieren sich an speziellen Lebenssituationen und Bedürfnissen der Versicherten.
www.liechtenstein-life.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.