Martin Steffen Baier ? neuer Vice President of Marketing der update software AG

Martin Steffen Baier arbeitete seit Ende 2005 bei der deutschen Niederlassung von update als Marketing Manager und zeichnete sich in dieser Funktion verantwortlich für Planung, Steuerung und Ausführung aller  Marketingaktivitäten für Deutschland. Mit sofortiger Wirkung führt Baier bei update zukünftig ein Team von 15 Mitarbeitern in der DACH-Region sowie an internationalen Standorten.

Konzeption und Umsetzung der CRM-Strategie und Marketing
Hauptverantwortlich für die Konzeption und Umsetzung der CRM-Strategie, der vertriebs- und branchenspezifischen Ausrichtung sämtlicher Marketingaktivitäten, gehören auch das Online Marketing und Public Relations zu seinen Aufgaben. Vor update war der studierte Diplom-Kaufmann als Produktmanager bei der Sodexho Pass GmbH sowie als CRM-Berater beim IT-Dienstleister CSC beschäftigt. Bei beiden Unternehmen sammelte er ausführliche Erfahrung im Marketing und Kundenbeziehungsmanagement.

(Update/mc/hfu)



Über die update software AG
Die update software AG (www.update.com) wurde 1988 in Wien gegründet, beschäftigt derzeit rund 180 Mitarbeitern und erzielt einen Jahresumsatz von 18,6 Millionen Euro (2005). Die update software AG ist an der Deutschen Börse in Frankfurt am Main notiert.

Die Produkte von update werden heute bei über 900 Unternehmen von mehr als 100.000 Mitarbeitern eingesetzt. Zu den update Kunden zählen unter anderem 3M, American Express Finanzmanagement, Anzeigenabteilung der Zeitungsgruppe BILD, AstraZeneca, bauMax, BAWAG P.S.K., Canon, DuPont, ESTAG, Hassia Gruppe, Landesbank Rheinland-Pfalz International S.A., LBS Nord, MagnaSteyr, Pernod Ricard sowie ratiopharm. Strategische Partnerschaften unterhält die update software AG zu Systemintegratoren wie Atos Origin, Hewlett Packard, IDS-Scheer, Sensix sowie Siemens Business Services.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.