Microsoft Vista: Brüssel droht mit neuem Wettbewerbsverfahren

Es gebe die Befürchtung, dass Computerhersteller und Verbraucher bei Vista keine ausreichende Auswahl zwischen verschiedenen Softwarepaketen haben könnten, sagte der Sprecher von EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes am Mittwoch in Brüssel. Kommission und Microsoft streiten sich bereits seit zwei Jahren um die Umsetzung von EU-Sanktionen. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.