Northern Rock: Vorstandschef Adam Applegarth tritt zurück

Applegarth werde bis Ende Januar 2008 noch die zweite Phase der strategischen Neuausrichtung überwachen und dann ausscheiden, teilte Northern Rock am Freitag mit. Im Oktober war bereits Chairman Matt Ridley zurück getreten.


Stark in Bedrängnis geraten
Northern Rock war durch die Kreditmarktkrise so stark in Bedrängnis geraten, dass die Bank of England mit einer Finanzspritze aushelfen musste. Darüber hinaus sprach die britische Regierung Garantien auf die Spareinlagen aus. Appelgarth und andere Manager hatten daraufhin vor dem britischen Parlament aussagen müssen. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.