Obama sieht US-Wirtschaftspolitik auf richtigem Weg

Dies sagte Obama am Freitag in Washington. Es gebe aber noch viel zu tun. Von einer «wahren Erholung» könne erst dann die Rede sein, wenn keine Jobs mehr verloren gingen. (awp/mc/ps/33)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.