ProgressNow übt Optionen bei ihrer Beteiligung an ZymeQuest aus

Der Verwaltungsrat erachte die Ausübung von rund 50% der Optionen als vertretbar, um dadurch Liquidität für eine spätere Kapitaltransaktion zurückzuhalten, teilte die an der SWX kotierte Beteiligungsgesellschaft am Montag mit. Mit der Ausübung dieser Optionen werde ZymeQuest in ihren Bemühungen unterstützt, eine grössere Kapitalrunde abzuschliessen, heisst es. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.