Sodexho steigert Jahresgewinn um über 50 Prozent

Wie das Unternehmen am Donnerstag in Paris mitteilte, kletterte das Nettoergebnis um 51,8 Prozent auf 323 Millionen Euro. Ein starkes operatives Geschäft sowie der Verkauf der Sparte «Spirit Cruises» hätten die Entwicklung massgeblich unterstützt. Der operative Gewinn sei um 34,4 Prozent auf 605 Millionen Euro gestiegen.


Dividendenzahlung und Ausblick
Den Aktionären werde die Zahlung einer gegenüber dem Vorjahr um 27 Prozent auf 0,95 Euro je Aktie steigenden Dividende vorgeschlagen, hiess es weiter. Für das laufende Geschäftsjahr 2006/07 rechnet Sodexho mit einem operativen Ergebnisplus von rund zehn Prozent und einem organischen Umsatzwachstum von 6,7 Prozent. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.