USA: Handelsbilanz-Defizit auf höchstem Stand seit 2008

Die US-Importe stiegen im Juni um 5,9 Milliarden Dollar, während die Exporte um 2,0 Milliarden Dollar zurückgingen. (awp/mc/ps/17) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.