Vetropack: Guter Start ins neue Geschäftsjahr

«Wir gehen davon aus, dass sich das Geschäfts in unseren Absatzmärkten erfreulich entwickelt», sagte CEO Claude Cornaz in einem Interview mit der «Finanz und Wirtschaft» (Ausgabe 07.05.2008). Im laufenden Jahr würden alle Kapazitäten voll ausgelastet sein. Der Lagerbestand der ganzen Gruppe sei sehr tief, so Cornaz. Mit Blick auf die Revisionsarbeiten in den Werken in Kroatien und Tschechien, meinte der Vetropack-Chef, es sei anspruchsvoll gewesen. Die Arbeiten in Tschechien seien allerdings bereits abgeschlossen und in Kroatien würde der Betrieb am Montag wieder aufgenommen. Insgesamt zieht er eine positive Bilanz für die Umbauarbeiten. «Die Lieferfähigkeit bleibe allerdings angespannt», so der CEO. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.