WEMF-Inseratestatistik: Mehr Inserate im Oktober

Die kommerziellen Inserate verzeichnen ein Plus von 3,9%, wie die WEMF-Inseratestatistik der Schweizer Presse zeigt, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt schlägt sich in den Stelleninseraten nieder, welche um 12,0% zunahmen.

Plus von 8,2 Prozent bei Sonntagspresse
Bei der Sonntagspresse ergab sich gesamthaft ein Plus von 8,2%. In der Finanz- und Wirtschaftspresse nahmen die Inserate wertmässig um 4,8% zu. Bei der Publikumspresse liegt das Gesamtvolumen frankenmässig um 15,4% über dem Wert des Vorjahresmonats.

Spezial- und Fachpresse: Auch im Plus
Bei der Spezial- und Fachpresse – hier bezogen auf die Seitenvolumen – ergibt sich ein Plus von 2,7 beziehungsweise 1,0%, wie die WEMF AG für Werbemedienforschung weiter mitteilte. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.