ABB erhält weiteren Grossauftrag aus Saudi-Arabien

Joe Hogan

ABB-CEO Joe Hogan.

Zürich – ABB hat einen weiteren Auftrag aus Saudi-Arabien über 53 Mio USD erhalten. Für die Najran University, der grössten Hochschule Saudi-Arabiens, soll ein Unterstation eingerichtet werden, um eine zuverlässige Stromversorgung des Schulgeländes zu gewährleisten, teilte ABB mit. Verbucht wurde der Auftrag bereits im vierten Quartal 2010.

ABB übernimmt die Konstruktion, die Lieferung, die Installation und die Inbetriebnahme einer 380 Kilo Volt-Unterstation. Der Auftrag für das schlüsselfertige Projekt umfasst Baumassnahmen und Hilfssysteme sowie gasisolierte Schaltanlagen (GIS), Transformatoren, Schutzausrüstung und Stationsautomationstechnik. (awp/mc/ps/12)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.