Adval Tech will Stimmrechts-Beschränkung erhöhen

Stephan Mayer

Stephan Mayer, Chief Executive Officer ad interim bei Adval Tech.

Niederwangen – Die Adval Tech Gruppe hat die Traktanden für die ordentliche Generalversammlung vom 19. Juni 2012 festgelegt. Neben den üblichen Geschäften ist ein Antrag des Verwaltungsrates zur Anhebung der Stimmrechtsbeschränkung für Aktionäre von 5 auf 10 Prozent traktandiert. Dies teilte das Industrieunternehmen am Freitag mit.

Wie in der Medienmitteilung vom 18. April 2012 angekündigt, haben der Verwaltungsrat und die Konzernleitung der Adval Tech Gruppe verschiedene Möglichkeiten für eine Verstärkung der Kapitalbasis eingehend geprüft. Nach Abwägung der Optionen hat der Verwaltungsrat beschlossen, zum jetzigen Zeitpunkt auf einen Antrag für eine Kapitalerhöhung zu verzichten und die Fokussierung der Gruppe weiter voranzutreiben. (Adval Tech/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.