Führungswechsel bei der Adecco Gruppe Schweiz

Monica Dell’Anna
Monica Dell’Anna übernimmt internationale Aufgaben im Adecco-Konzern. (Foto: zvg)

Zürich – Per 1. Oktober 2021 übernimmt Marcel Keller die Leitung von Adecco Schweiz. Marcel Keller war zuletzt bei der Kelly Group für die Schweiz, Italien und Ungarn verantwortlich. Die bisherige Amtsinhaberin Monica Dell’Anna übernimmt innerhalb der Adecco Gruppe eine globale Rolle.

Bevor er im Januar 2014 zur Kelly Group wechselte, arbeitete Keller bereits 25 Jahre lang für die Adecco Gruppe in der Schweiz in verschiedenen Positionen, zuletzt als Chief Operating Officer. Marcel Keller spricht Englisch, Französisch und Deutsch, ist verheiratet und Vater von einer Tochter. (Adecco/mc/pg)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.