Hupac leidet unter Coronakrise – 2,5 Millionen Franken Verlust

Hupac leidet unter Coronakrise – 2,5 Millionen Franken Verlust
(Bild: Hupac)

Chiasso – Die Coronakrise hat dem Kombi-Operateur Hupac 2020 einen Verlust von 2,5 Millionen Franken eingebrockt. Trotzdem ersetzte er durch Verlagerung über eine Million Strassensendungen. Der Umsatz belief sich auf 597 Millionen Franken.

Mit den über eine Million Sendungen auf der Schiene nahm das Transportvolumen nur um 0,9 Prozent ab, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Der Umsatz sank dabei um 2,3 Prozent. Hupac vermochte die Covid-19-Delle vom Frühjahr 2020 nicht vollständig auszugleichen.

Zum Rückgang trugen massgeblich die reduzierte Seefracht aus Übersee und der teilweise Wirtschafts-Lockdown in Europa wegen der Covid-19-Pandemie im ersten Halbjahr bei. In der zweiten Jahreshälfte erholte sich die Nachfrage und erreichte wieder Vorjahresniveau.

Tiefere Nachfrage im transalpinen Verkehr
Die Folgen schlugen sich für Hupac besonders im transalpinen Verkehr durch die Schweiz nieder. Zwischen April und Juni 2020 sank die Nachfrage spürbar, Hupac hielt das Netzwerk auch zum Nachschub an lebenswichtigen Gütern aber aufrecht. Transalpin übernahm Hupac dabei noch 540’000 Strassensendungen.

Der nicht-transalpine Verkehr schloss 2020 mit einem kleinen Plus von 0,5 Prozent auf gut 430’000 Strassensendungen. Dabei entwickelte sich der Verkehr nach Ost- und Südosteuropa positiv. Der maritime Hinterlandverkehr war dagegen stärker von Covid-19 geprägt.

Für die Zukunft rechnet Hupac mit einem weiteren Wachstum des kombinierten Verkehrs. Neben der Schweizer Verlagerungspolitik trage auch das europäische Klimaziel einer Reduktion der Treibhausgase aus dem Verkehr um 90 Prozent bis 2050 bei.

Dazu braucht Hupac aber genügend Kapazitäten auf dem gesamten Nord-Süd-Korridor. So ist für das Unternehmen eine Kapazitätserhöhung im Rheintal südlich von Mannheim erforderlich. Auf italienischer Seite braucht Hupac eine bessere Stromversorgung, damit die Züge mit Volllast fahren können. (awp/mc/ps)

Hupac
Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.