Lifefair Forum: Nachhaltigkeit bedingt langfristiges Anlegen

Reto Ringger
Reto Ringger, Gründer und CEO der Globalance Bank. (Foto: Globalance)

Reto Ringger, Gründer & CEO der Globalance Bank AG

Zürich – Klimaschutz – die Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen – ist eines der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung («Sustainable Development Goals», SDGs), welche die UNO 2015 im Rahmen der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beschlossen hat. Die 17 SDGs richten sich an alle unterzeichnenden Länder gleichermassen. 

Klimaschutz wird zum zusätzlichen Investitionsziel, neben den üblichen Anlagezielen, wie Rendite, Sicherheit und Liquidität. Für die Schweiz, ihre Wirtschaft und ihre Innovationsfähigkeit stellt dies Herausforderung und Chance zugleich dar. Während der Podiumsdiskussion kam man unter anderem zu diesen wichtigen Erkenntnissen:

  • Die Stärken der Schweizer Wirtschaft liegen in den Bereichen Finance und Engineering, wo sich grosse Chancen bieten, zum Beispiel für die Weiterentwicklung von Technologien zum Klimaschutz oder der Etablierung der Schweiz als Kompetenzzentrum für den Finanzbereich.
  • Es muss schon heute gehandelt werden. Aus Verantwortung für den Klimaschutz, aber auch im Sinne wirtschaftlichen Erfolgs. Die Schweiz ist im Cleantech-Bereich bereits sehr gut positioniert. Nun gilt es, die bereits vorhandenen Technologien zu exportieren.
  • Jeder ist Investor. Jeder Konsument entscheidet selbst, welche Güter und Dienstleistungen er nutzt. Durch die Kommunikation mit unseren Dienstleistern, wie den Managern unserer Pensionskassen, können wir Einfluss auf deren Nachhaltigkeitsbemühungen nehmen.

Reto Ringger, Gründer & CEO der Globalance Bank AG, führte mit einer Keynote in die Veranstaltung ein, bevor er mit vier weiteren hochkarätigen Experten über verschiedene Aspekte klimafreundlichen Investierens diskutierte: Hanspeter Konrad, Direktor der ASIP Schweizerischer Pensionskassenverband; Britta Rendlen, Head Sustainable Finance des WWF Schweiz; Dr. Nannette Hechler-Fayd’herbe, Head Investment Strategy Credit Suisse / Stiftungsratsmitglied Pensionskasse CS Group; sowie Christoph Müller, Präsident Verwaltungsrat, Inrate AG. (LF/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.