Mettler-Toledo schreibt mehr Umsatz und Gewinn

Mettler-Toledo

Hochmodernes DMA-Gerät von Mettler Toledo im Einsatz bei Lanxess.

Greifensee – Der schweizerisch-amerikanische Präzisionsinstrumente-Hersteller Mettler-Toledo hat im zweiten Quartal 2011 einen Umsatz von 561,1 Mio USD erzielt. Dies entspricht einem Anstieg von 11% in Lokalwährung.

Das bereinigte Betriebsergebnis nahm im Vergleich zum Vorjahr um 18% auf 94,5 Mio USD zu, wie das Unternehmen am Donnerstagabend mitteilte. Für die ersten sechs Monate resultierte damit eine Umsatzsteigerung in Lokalwährung um 14% auf 1,06 Mrd USD. Im dritten Quartal erwartet Mettler-Toledo ein Umsatzwachstum von 8 bis 9% in Lokalwährung. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.